Facebook
Sie sind hier: Inhaltsstoffe / Wachstumsfaktoren

Was sind Wachstumsfaktoren?

Ob chronische Wunden, verkalkte Blutgefäße oder kaputte Gelenke. Defektes Körpergewebe zu reparieren gehört zu den Aufgaben der Wachstumsfaktoren. Diese Wachstumsfaktoren wickeln die Kommunikation zwischen den Zellen ab und koordinieren deren Aktivität. Abhängig von der Art des Wachstumsfaktors beeinflussen sie die Zellteilung von Muskelzellen, Hautzellen, Bindegewebe, Knochen und Knorpel und sogar Nervenzellen. Besonders bei Geweben, die stark beansprucht werden, wie Schleimhäute der Atemwege, Darmoberfläche, Haut und Blut, steuern Wachstumsfaktoren den ständig notwendigen Erneuerungsprozess.

Ein Beispiel für die wachstumsfördernde Wirkung ist der Blutplättchen-Wachstumsfaktor, der erst vor kurzem für die Behandlung von Patienten mit diabetischem Fuß zugelassen wurde. Der Wachstumsfaktor beschleunigt den Heilungsprozess bei dieser besonders hartnäckigen chronischen Wunde. Der Wachstumsfaktor PDGF fördert dabei die Freisetzung von Bindegewebszellen und die Bildung kleiner Blutgefäße in der Wunde. Die Folge: Die Wunde verschließt sich schneller.

Auch an der Heilung von Knochenbrüchen sind Wachstumsfaktoren beteiligt. Ärzte konnten wissenschaftlich nachweisen, dass komplizierte Frakturen durch das Wachstumsfaktor Somatotropin schneller verheilen.

Auch für Patienten, die ein künstliches Gelenk brauchen, gibt es Hoffnung. So werden Implantate mit Wachstumsfaktoren überzogen. Dadurch verbinden diese Wachstumsfaktoren die Prothesen besser mit der natürlichen, noch vorhandenen Knochensubstanz. Außerdem können die Wachstumsfaktoren an Ort und Stelle Knochenzellen wachsen lassen. Auch nach einem Herzinfarkt sind durch Wachstumsfaktoren Zellreparaturen möglich. Diese Therapie mit Wachstumsfaktoren eignet sich vor allem bei jenen Patienten, bei denen eine Bypass-Operation oder eine Gefäßerweiterung nicht möglich ist. Colostrum hat zahlreiche Wachstumsfaktoren, die identisch mit den menschlichen Wachstumsfaktoren sind. Sie stimulieren normales Wachstum und die Regeneration von Knochen, Knorpel und Nervenzellen.

Was ist IGF Supplement?
Für den Fitnessbegeisterten, den Sportler und Bodybuilder sind vor allem die natürlichen Wachstumsfaktoren von Bedeutung. Dazu gehört der Wachstumsfaktor IGF, das den Muskelaufbau beschleunigen kann.

Was ist TGF Supplement?
Dieser Wachstumsfaktor kann zahlreiche Aufgaben übernehmen: die Zellvermehrung, die grundsätzliche Stabilisierung von Muskel-, Knochen- und Knorpelgeweben sowie Sehnen. Dieser Wachstumsfaktor sorgt außerdem für Leistungssteigerung und Muskelaufbau bei gleichzeitiger Reduktion des Fettgewebes.

AKTION
Herbstaktion 3+1 gratis
Colostrum bestellen
colostrum online shopBIOGLOB® 12h Colostrum KapselnColostrum bestellen
NaturVit-C + OPC bestellen
colostrum online shopBIOGLOB® NaturVit-C + OPCNaturVit-C + OPC bestellen
Bioglob auf Facebook